Gesamtschule Troisdorf-Sieglar

Herzlich Willkommen!

Eine Schule für alle

- wir sind auf dem Weg!

Herbstaktion im Schulgarten

Eltern und Schüler haben wieder fleißig mitgeholfen. Am Samstag, den 27. September gab es eine perfekte Arbeitsteilung, so dass gleich an vier „Baustellen“ gearbeitet wurde:
tl_files/Aktuelles/2014_2015/Schulgarten/Herbstaktion 2014 (1).JPGtl_files/Aktuelles/2014_2015/Schulgarten/Herbstaktion 2014 (2).JPG


1. Mit tatkräftiger Männerhilfe wurde ein 10 x 1 langes Beet angelegt. Ein Wahlpflichtkurs Naturwissenschaften des Jahrgangs 6 nimmt an dem Projekt „NRW's Schulen blühen auf“ teil. Es geht um die Förderung der Artenvielfalt auf dem Schulgelände. Die Schüler und Schülerinnen werden in den kommenden Tagen eine Wiesenmischung in dieses Beet einsäen.

tl_files/Aktuelles/2014_2015/Schulgarten/Herbstaktion 2014 (7).JPGtl_files/Aktuelles/2014_2015/Schulgarten/Herbstaktion 2014 (6).JPG

Ab dem kommenden Frühjahr werden sie dann regelmäßig die dort wachsenden Arten, ihre Anzahl, Zeit der Blüte und anderes in einem „Tagebuch der Vielfaltforscher“ festhalten.
2. Das von Herrn Schneider mit Schülerhilfe gebaute Regal für die Insektennisthilfen wurde aufgestellt. Es sieht toll aus! Demnächst wird es mit den Nisthilfen bestückt werden, damit Wildbienen und andere Insekten im Frühjahr genügend Wohnraum finden.
3. Während die Männer kräftig buddelten, befreiten die Frauen eine Hälfte des großen Gemüsebeets ganz von Unkraut. Auch im neuen Beet wurde Gras und Unkraut entfernt. Jetzt kann die Garten-AG wieder leichter arbeiten.
4. Frau Heinrichs ging in altbewährter Manier mit einigen Kindern los und sammelte Müll. Traurig, wie viel da wieder zusammen kam. Doch wir geben nicht auf!

Und natürlich gab es wieder eine gemeinsame Pause mit Kaffee und Snack, diesmal im grünen Klassenzimmer.
Im Oktober werden wir die nächste Aktion starten und eine Hecke pflanzen. Wer Interesse an der Mithilfe hat, melde sich bei Frau Bischoff.