Gesamtschule Troisdorf-Sieglar

Herzlich Willkommen!

Eine Schule für alle

- wir sind auf dem Weg!

Wir müssen jetzt gut zusammenarbeiten - Auf dem Weg zu einem inklusiven Sportfest!

"Inklusive Strukturen entwickeln" heißt eine der großen Aufgaben, nicht nur für unsere Schule. Die Teilhabe aller Schülerinnen und Schüler muss also auch maßgebend bei der Konzeptionierung eines Sportfestes sein. Da das Sportfest am Schulzentrum Sieglar seit Jahren traditionell schulformübergreifend stattfindet, bestand die Aufgabe nun darin, ein inklusives Konzept in ein bestehendes Konzept einzupflegen.
In Kooperation mit dem Heinrich-Böll-Gymnasium wurde das bestehende Sportfest für die Jahrgangsstufe 5 überarbeitet und am 30.09.14 durchgeführt. Herausgekommen sind, wie gehabt, Wettkämpfe im Fußball und Völkerball, neu war die Spieleolympiade. Dabei mussten kompetitive Aufgaben, wie z.B. eine Verkleidungsstaffel als auch kooperative Aufgaben, wie das gemeinsame Erklimmen eines Mattenberges, bewältigt werden. Entscheidend war also, wie gut die Schülerinnen und Schüler zusammenarbeiten, weniger die sportliche Leistungsfähigkeit.
Teamkompetenz war gefragt, die wichtigste Kompetenz, um erfolgreich inklusiv zu arbeiten.

Es war eine Freude zu sehen, wie aus Klassen Teams wurden!

N.Neuse