Allgemein

Wir verabschieden unsere 10er

(Myle) In einer schönen Abschiedsfeier wurden am Freitag, 6.07.2018, die Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs, die vor 6 Jahren an einer noch nicht existierenden Schule eingeschult wurden, entlassen. Schon 2012 sagte ihnen Frau Heinrichs, dass sie ein ganz besonderer Jahrgang seien, da sie immer die ältesten und die ersten sein werden. So auch bei der Verabschiedung. Sie stand unter dem Motto „Die Versuchskaninchen verlassen das Labor“.

Als Ehrengast richtete auch Herr Eich als Vertreter der Stadt sein Wort an unsere stolzen Schülerinnen und Schüler und wünschte ihnen alles Gute auf ihrem weiteren Weg, ob hier in der Oberstufe der Gesamtschule, an einem Berufskolleg oder in einer Ausbildung. Frau Heinrichs war neben den Tutoren der 10er sehr gerührt und forderte die Schülerinnen und Schüler auf, auf ihrem weiteren Weg immer nach oben in die Sterne zu schauen und offen für die Welt zu sein. In einem kurzen selbstgedrehten Video, das unterlegt war mit Andreas Bouranis für die Schüler umgedichteten Song „Auf uns“, verabschiedeten sich auch die Tutoren von ihren 10ern. Durch die Bewirtung der Neuntklässler und Fingerfood, hergestellt von Frau Keka sowie den WP Hauswirtschaftskursen von Frau Bold und Herrn Mickley, konnte die Abschlussfeier nach der offiziellen Zeugnisvergabe mit einem schönen Empfang abgerundet werden. Des Weiteren wurde die Feier musikalisch von unserer Schulband begleitet.

Am nächsten Tag feierten sich die Schülerinnen und Schüler noch einmal gemeinsam bei einer großen Fete in der Siegauenhalle in Bergheim. Die tolle Stimmung hier komplettierte für die Abgänger die Verabschiedung von ihren Lehrern und Mitschülern.